Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Patienten und Eltern > Patienten-/Elternschulungen > ELWIS - Eltern durch Wissen stärken

Elwis-Logo

 

 

ELWIS - Eltern durch Wissen stärken

Liebe Eltern,

herzlichen Glückwunsch zu der Geburt Ihres Kindes!

Eine zu frühe Geburt kommt für viele Eltern überraschend– oft war keine Zeit vorhanden, um sich auf die neue Situation einzustellen. Jetzt sind Sie in unserer Klinik und haben sicherlich viele Fragen.

Als Unterstützung für Eltern von Kindern, die bei Geburt weniger als 1500 Gramm wogen, bieten wir in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, UKSH, Campus Lübeck, ein Elternprogramm an. Dazu möchten wir Sie gerne einladen!

MitarbeiterInnen der Klinik werden die Veranstaltungen durchführen. Viele davon kennen Sie bereits, die anderen werden Sie im Laufe Ihres Aufenthalts in der Klinik kennenlernen.

Während der Veranstaltungen haben Sie auch die Möglichkeit, viele Fragen zu stellen. Hier ist Zeit dafür – auf der Station ist es manchmal hektisch.

Eltern, die nicht so gut deutsch sprechen, können gerne eine/n Dolmetscher/in mitbringen!

Sprechen Sie gerne das Personal an, wenn Sie Fragen haben!

Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstaltungen umfassen die Themen:

• Das Frühgeborene und sein Zuhause:  Wie funktioniert der Körper meines Kindes und wie funktionieren die Geräte um mein Kind herum?

• Hören. Fühlen. Schmecken: Was kann mein Kind mit seinen Sinnen wahrnehmen? Was ist das Besondere an Muttermilch und Alternativen?

• Vom 1. Schnupfen zur 1. Hilfe: Welche Erkrankungen kann mein Kind bekommen? Wie kann ich 1. Hilfe leisten?

• Hygiene und Pflege im Stationsalltag: Wie schütze ich mein Kind vor Ansteckungen? Wie bade und pflege ich mein Kind?

• Kindergeld & Co: Welche Hilfen kann ich für mich und mein Kind anfordern und wie?

• Täglicher Umgang mit dem Kind – Praktische Übungen für den Alltag: Wie kann ich mein Kind in täglichen Handlungen fördern?

• Plötzlich Eltern – Mein Kind und ich: Wie erleben wir als Eltern die plötzliche Veränderung in unserem Leben? Wie kann ich mich um mich und mein Kind sorgen?

• Entlassung – Was kommt danach: Wie geht es weiter, wenn mein Kind nach Hause kommt?

Sie brauchen sich nicht zu den Veranstaltungen anmelden! Kommen Sie einfach vorbei. Sie können jederzeit einsteigen, da die einzelnen Themen nicht aufeinander aufbauen.

Die Veranstaltungen finden jeden Dienstag von 17 – 19 Uhr und Donnerstag von 13 – 15 Uhr statt im UKSH, Campus Lübeck, Haus 84.

Den genauen Zeitplan mit allen Terminen entnehmen Sie bitte dem Terminplan.  

 

Kontakt

Bild von Ingo Menrath
Dr. Ingo Menrath
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Telefon Lübeck: 2597
Pieper: 1098

 

Bild von Margareta Diestel
Dipl.-Psychologin Margareta Diestel
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Elternschulung bei Frühgeburtlichkeit
Telefon Lübeck: 0451 500-2547